Sie möchten sich verändern und suchen psychotherapeutische Unterstützung? Sie kommen mit Ihren Gefühlen nicht klar und verhalten sich manchmal so, wie sie es gar nicht möchten? Sie wollen sich sicherer fühlen? Verbundener? Sie wollen sich selbst mehr behaupten statt immer klein beizugeben?

Ich unterstütze und begleite sie gerne auf ihrem Weg! Als Gestalttherapeut und Musiktherapeut ist es mir wichtig, eine vertrauensvolle Atmosphäre für unsere Begegnungen zu schaffen, damit sie sich wohlfühlen und öffnen können. So wird Veränderung möglich.

Was ist das Besondere an meiner Arbeitsweise?

Das Besondere ist, dass wir nicht nur über die Dinge reden und versuchen, Sie kognitiv zu verstehen, wir versuchen Sie auch körperlich und emotional zu erspüren. Unser Körper ist ein wichtiges Gefäß für unsere Emotionen. Ihn mit Übungen mehr kennen und spüren zu lernen hilft, die eigenen Emotionen besser halten zu können und wieder mehr Kontrolle über das eigene Leben zu bekommen.

Q Muss ich für eine Musiktherapie ein Instrument spielen können?

Für die Musiktherapie brauchen Sie keinerlei musikalische Vorkenntnisse. Es geht nicht um eine musikalische Leistung, sondern um ganz basale Aspekte in der Musik. Wir alle haben ein Gespür für Musik und können uns von ihr berühren lassen.

Q Wird die Therapie von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt?

Die Gestalttherapie und die Musiktherapie werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt. Einige private oder Zusatzversicherungen übernehmen meine Leistungen als Heipraktiker (Psychotherapie).

Bewertung schreiben!

Ihre Bewertung:

angry
crying
sleeping
smily
cool
Durchsuchen

Die Bewertung sollte mindestens 140 Zeichen lang sein.

MEHR
  • Montag08:00 - 20:00
  • Dienstag08:00 - 20:00
  • Mittwoch08:00 - 20:00
  • Donnerstag08:00 - 20:00
  • Freitag08:00 - 20:00